Panorama
#21
Und ich habe schon wieder eine tolle Seite mit Panorama-Aufnahmen entdeckt! :hüpf:

Die Site stadtpanoramen.de des Lengericher Dipl. Foto-Film-Designers Helmut Kölbach gehört für mich eindeutig zu den besten Panorama-Seiten, die mir im Netz bislang untergekommen sind!

Neben Tipps für Fotografen (Welche Ausrüstung ist für Panoramaaufnahmen geeignet? Wie werden Einzelbilder zu einem Panorama zusammengefügt? Welche Präsentationsmöglichkeiten gibt es?) beantwortet Helmut Kölbach auf seinen Seiten auch Fragen zur Gestaltung (Aufnahmestandort, Objektivwahl, Kameraeinstellung) und behandelt ausgiebig das Thema der Bildmontage.

Dabei hat Kölbach einen lockeren Schreibstil drauf, so dass auch Anfänger seine Anleitungen gut nachvollziehen können und nicht mit drögem Technik-Kauderwelsch abgeschreckt werden.

Überflüssig zu erwähnen, dass seine Panoramen höchste Qualität aufweisen! Ich habe bislang nur wenige gesehen (auch von darauf spezialisierten Agenturen), die dieses fotografische Niveau aufweisen. Sie machen schlicht süchtig!
Auffallend dabei die schnellen Ladezeiten der naturgemäß nicht kleinen Bilder.
Möchte gerne wissen, welche Software er zur Präsentation einsetzt. (finde ich schon noch raus Big Grin ) Der Server ist lt. Denic-Abfrage wohl ein 1und1 Server. Aber daraus alleine können die schnellen Ladezeiten nicht resultieren.

Tipp für Webmaster:
Helmut Kölbach gestattet unter bestimmten Voraussetzungen die Einbindung seiner Panorama-Aufnahmen in eigene Webseiten!

---Zitat---
Panoramen können über Links
in andere Webseiten eingebunden werden,
wenn sie für den Betrachter als Bilder
von Helmut Kölbach oder
stadtpanoramen.de
erkennbar sind.
---Zitat-Ende---

Nähere Informationen dazu findet ihr auf seiner Site unter dem Link Impressum Nutzung Copyright

Falls ihr Material seiner Site benutzen wollt, so haltet euch bitte an seine Vorgaben. Es ist selten genug, dass Profis so freigiebig mit ihren Arbeiten verfahren. Und ein Panorama "knippst" man weiss Gott nicht mal eben mit links...

Im Zweifelsfall kontaktiert ihn einfach per Mail. Ich habe das auch gemacht, weil ich auf unserer Site http://www.grafikrunde.de Text- und Bildmaterial von http://www.stadtpanoramen.de einsetzen wollte. Die Antwort von Helmut Kölbach kam prompt und mit einer freundlichen Genehmigung!

Siehe auch: Stadt-Panoramen: Helmut Kölbach auf grafikrunde.de

Aus dem Inhalt: Panorama-Aufnahmen auf stadtpanoramen.de
Hier können Sie große und kleine Städte besuchen und sich mal so richtig umschauen. Blicken Sie von interessanten Stellen in alle Himmelsrichtungen und erleben Sie die Architektur in ihrer gesamten Umgebung.

Orientieren Sie sich am Bahnhof oder drehen Sie eine Runde im Stadtpark oder auf dem Marktplatz.
Weit über 500 Panorama-Standorte in über 30 Städten können schon besucht werden.
Nicht nur die Architektur sondern auch das Leben in der Stadt steht bei vielen Aufnahmen im Mittelpunkt. In lebendigen Panoramen zeigen Schausteller und Straßenkünstler ihr Können.

Mehr zum Thema Panorama im Netboard mit der Stichwortsuche Panorama


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
  Zitieren
#22
Hier mein erstes vertikales Panorama, aufgenommen mit der FUJI Finepix S5500:

(weitere Panorama-Aufnahmen von Pattex in diesem Thread: Ausflug: Kaliberg (Panorama)


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
  Zitieren
#23
Ein sehr schönes Licht hast du in deiner Gegend. Gefällt mir sehr gut und der Himmel ist einfach toll.

Fehler kann ich auch nicht finden.

Gefällt mir gut Smile
  Zitieren
#24
Ich habe auch kein anderes Licht in meiner Gegend als du! Big Grin

Die Stimmung kommt dadurch zustande, dass das Foto gut zwei Blendenstufen unterbelichtet wurde. Dadurch erhält der Himmel seine dramatische Lichtwirkung. Einfach mal die Kamera öfters im manuellen Modus benutzen. Nur dort kann man gezielt auf die Bildaussage einwirken.

Es gibt ja fast nichts langweiligeres als "richtig" belichtete Fotos. Und die Automatik einer Kamera versucht eben genau das zu liefern: richtig (und deshalb manchmal auch langweilige) belichtete Fotos.
  Zitieren
#25
Zitat:Original von SunSonic
Ich habe auch kein anderes Licht in meiner Gegend als du! Big Grin

Da bin ich jetzt aber beruhigt. Wink Ich müsste halt einfach öfter raus und schon klappt das auch.

Wie gesagt, die Meinung zu dem Bild kennst du ja.


Hier zum Bild:
Panorama
  Zitieren
#26
Kamera: FUJI Finepix S5500

[Bild: digitalkamera-fuji-finepix-s5500-thumbnail.jpg]


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
  Zitieren
#27
Kamera: FUJI Finepix S5500

[Bild: digitalkamera-fuji-finepix-s5500-thumbnail.jpg]

[Bild: lippstadt-park_panorama-11.jpg]

Panoramen auf ganz ungewöhnliche Art erstellt und präsentiert findet ihr im LOMOFORUM unter diesem Direktlink:

Hamburg, horizontal
  Zitieren
#28
Hier gibt`s noch mehr Panorama-Aufnahmen:

Im NETBOARD:

1. Ausflug: Kaliberg (Panorama)

2. Panorama

3. Fotografie: Lizenzfreie Panorama-Aufnahme

In unserem Partnerforum GRAFIKRUNDE :

1. Panorama-Aufnahmen und 360° Panoramen


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
  Zitieren
#29
Ich habe nicht gerade viel Ahnung von Kameras,
was das perfekte Objektiv ist usw.,
aber eins kann ich trotzdem sagen...
... die Bilder sehen sehr gut aus und haben auch eine sehr gute Qualität ! :daumen:


Gruß, Thomsen !
[Bild: bigplanet_10.gif]
  Zitieren
#30
Zitat:Original von Thomsen
Ich habe nicht gerade viel Ahnung von Kameras,
was das perfekte Objektiv ist usw.,
[...]

Haben wir auch nicht. Wir sind alles Amateure auf dem Gebiet.

Zitat:Original von Thomsen
[...]
aber eins kann ich trotzdem sagen...
... die Bilder sehen sehr gut aus und haben auch eine sehr gute Qualität ! :daumen:
[...]
Dann danke ich für das Lob auch im Namen aller, die hier Fotos gepostet haben. :bier:

Fotografierst du selbst auch ab und zu? Wenn ja, poste hier ind en verschiedenen Foto-Threads doch mal etwas. Wir würden uns freuen.
Man sollte auch nicht zu selbstkritisch sein. Habe oft festgestellt, dass die Fotos, die man selbst für gut hält, anderen gar nicht gefallen und das, was man sich kaum zu zeigen traut, von anderen positiv bewertet wird.
Also keine Hemmungen! Big Grin
  Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste